Ein Waldspaziergang

geschrieben von Susanne am 28. September 2011 um 22.09 Uhr
Kategorie: Ernährung
(0) Kommentare
   
   
   

Eine Kohlrabiknolle von 200 Gramm aus dem eigenen Garten stand heute Vormittag um 10.45 Uhr auf meinem Speiseplan. Anschließend gab es 100 Gramm Feldsalat aus dem Bioladen. Um 12.30 Uhr ging es mit 400 Gramm angetrockneten Feigen der Sorte “Cuello de Dama” weiter, die nicht zum ersten Mal traumhaft schmeckten. :sonne:

Zwei Stunden später rochen die frischen Datteln der Sorte “Barhi” anziehend. 44 Stück konnte ich essen, die 45. fiel mir aus den Händen. Das war ein deutliches Zeichen, die Mahlzeit zu beenden. Das tat ich nach einer verzehrten Menge von rund 600 Gramm dann auch, obwohl “nur” noch sechs Stück in der Schachtel waren. Aufessen, bis der Teller leer war, das funktionierte mit Rohkost nicht, es sei denn, man legte Wert darauf, sich immer wieder zu überlasten.

Am frühen Nachmittag kamen zwei Lieferungen von Orkos, eine mit Obst, die andere mit frischem Fleisch. Im Obstpaket wurden 545 Gramm Kiwais, 510 Gramm Traube “Moscatel”, 985 Gramm Avocado “Lula”, 1120 Gramm Avocado “Reed”, acht Pagoden, 2100 Gramm Safus und zwei Sapoten “Blanco” als Geschenk geliefert. Hier war eine Auswahl zu sehen:

Lieferung_Orkos_Safu_Kiwai_Avocado

Avocados und Safus legte ich in die Reifekammer, den Rest in den Keller beziehungsweise in den Kühlschrank. In dem Fleischpaket waren 1140 Gramm Schinken, 240 Gramm Niere, 540 Gramm Leber, 380 Gramm Herz und ein Hirn, alles vom Wildschwein. Am späten Nachmittag lud mich eine Bekannte zu einem Waldspaziergang ein:

Buchenwald

Wir fanden und sammelten nicht nur Bucheckern in großen Mengen, sondern auch Esskastanien:

Esskastanien

Das Sammeln ging dann am Abend im eigenen Garten weiter. Ein Großteil der Wal- und Pferdenüsse war mittlerweile reif und lag unter den Bäumen. Zum Abendessen gab es also eine große Auswahl an tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln. Spontan entschied ich mich für die Pferdenüsse und verzehrte innerhalb einer Stunde 190 Gramm.

Kommentar hinterlassen

  Subscribe  
Mich benachrichtigen bei

Diese Seite wurde zuletzt am 6. August 2019 um 8.33 Uhr GMT geändert.