Zuversicht

geschrieben von Susanne am 25. März 2020 um 23.35 Uhr
Kategorie: Ernährung, Wildpflanzen
(0) Kommentare
   
   
   

Der heutige Tag verläuft ruhig und unspektakulär: Vormittags bin ich im Büro des Fitnessstudios beschäftigt, anschließend gehe ich einkaufen und am Nachmittag spaziere ich zusammen mit Guido zweieinhalb Stunden rund um Oberstaufen. Am Abend stoße ich bei Youtube auf diverse Videos sogenannter “Medien”, die Botschaften aus der geistigen Welt empfangen und übermitteln. Normalerweise sind mir solche “Medien” suspekt, aber was das Thema Corona-Virus betrifft, bin ich mit ihnen einer Meinung: Es besteht kein Grund, sich zu beunruhigen. Wobei mich der Virus selbst noch nie beunruhigt hat, wohl aber die Maßnahmen der Regierungen. Woher meine Zuversicht kommt, kann ich nicht sagen, sie ist einfach da. :sonne: Meine Mahlzeiten:

  • 10.25 Uhr: 1220 Gramm gelbe Honigmelone
  • 13.10 Uhr: 80 Gramm Löwenzahn, 830 Gramm Mangos “Kent”, 200 Gramm Mini-Bananen
  • 18.30 Uhr: Triebspitzen vom Wiesenschaumkraut, 20 Gramm Brennnesselspitzen, 130 Gramm Karotte, 210 Gramm Avocado “Fuerte”
  • 22.15 Uhr: 15 Gramm Eigelb, 6 Gramm Eierschale, 340 Gramm Fleisch und 100 Gramm Knochenmark vom Rind, 100 Gramm Feldsalat, 180 Gramm Gemüsefenchel

Kommentar hinterlassen

  Subscribe  
Mich benachrichtigen bei

Diese Seite wurde zuletzt am 26. März 2020 um 18.47 Uhr GMT geändert.