Dauerlauf bei Nieselregen

geschrieben von Susanne am 26. April 2019 um 22.10 Uhr
Kategorie: Ernährung, Laufen
(0) Kommentare
   
   
   

Bei leichtem Nieselregen starte ich um kurz nach 7 Uhr zu einem Dauerlauf nach Thalkirchdorf und wieder zurück. Ich bin zwar hinterher ziemlich nass, aber sehr zufrieden mit meiner Leistung. Immerhin laufe ich erstmals in diesem Jahr mehr als 14 Kilometer:

Nach dem Lauf absolviere ich meinen Dienst im Fitnessstudio, den Rest des Tages verbringe ich in den eigenen vier Wänden. Meine Mahlzeiten:

  • 13.35 Uhr: 170 Gramm Hüfte, 130 Gramm Querrippe und 70 Gramm Knochenmark vom Rind, 150 Gramm Romanasalat
  • 20.40 Uhr: 50 Gramm Knochenmark vom Rind, 70 Gramm Romanasalat, 140 Gramm Sesam

PS: Der Nieselregen geht zur Mittagszeit in Regen und später in Schneefall über. :schneeflocke:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese Seite wurde zuletzt am 27. April 2019 um 11.13 Uhr GMT geändert.