Bei Sonnenschein mit den Skiern auf den Hochgrat

geschrieben von Susanne am 8. Februar 2019 um 22.54 Uhr
Kategorie: Ernährung, Krafttraining, Skitouren, Videos
(2) Kommentare
   
   
   

Nach zwei relativ bewegungsarmen Tagen geht es heute wieder rund in Sachen Bewegung: Am Morgen absolviere ich vor meinem Dienst im Fitnessstudio ein einstündiges Krafttraining an den Geräten, am frühen Nachmittag starte ich zusammen mit Guido von der Talstation der Hochgratbahn zu einer zweieinhalbstündigen Skitour und später am Abend entspanne ich mich mit einigen Yogaübungen. Eine Momentaufnahme vom Aufstieg zur Bergstation der Hochgratbahn:

Der Blick über die Piste oberhalb der Oberen Lauch-Alpe während der Abfahrt:

Statt weiterer Bilder gibt es ein gestern fertig gewordenes Video von einer Tour auf den Hochgrat am 7. Januar:

Damals war die Aussicht allerdings nicht so schön wie heute! Meine Mahlzeiten:

  • 8.55 Uhr: 30 Gramm Eigelbe
  • 11.50 Uhr: 90 Gramm Kalbsbries, 240 Gramm Querrippe vom Rind, 100 Gramm Sesam
  • 18.00 Uhr: 110 Gramm Blutorange “Sanguinelli”
  • 19.40 bis 20.20 Uhr: 100 Gramm Kalbsbries, 100 Gramm Rumpsteak und 210 Gramm Querrippe vom Rind, 85 Gramm Sesam

Nach der Tour steht mir der Sinn nach einer Zitrusfrucht. Bequemlichkeitshalber greife ich zu einer Blutorange, denn diese haben wir dank Guido im Haus. Sonst wäre ich nach der Tour noch einmal zum Einkaufen losmarschiert!

2
Kommentar hinterlassen

1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
  Subscribe  
Neueste Älteste Beliebteste
Mich benachrichtigen bei
tatjana

das Video ist sehr gut!

Diese Seite wurde zuletzt am 10. Februar 2019 um 9.05 Uhr GMT geändert.