Die erste Skitour im neuen Jahr

geschrieben von Susanne am 2. Januar 2019 um 23.59 Uhr
Kategorie: Ernährung, Krafttraining ohne Geräte, Skitouren, Videos
(0) Kommentare
   
   
   

Mein erster Arbeitseinsatz im neuen Jahr ist genauso arbeitsintensiv wie der letzte im alten Jahr. Und am Nachmittag geht es auf unserer heutigen Skitour auch recht “intensiv” zu: Bei Schneetreiben steigen wir zur Fluh auf. Aber trotz widrigen Bedingungen ist es wunderbar, im Schnee unterwegs zu sein! Ich komme Gott sei Dank sturzfrei nach unten, Guido beutelt es gleich zweimal:

Nach der Tour bin ich so energiegeladen, dass ich am Abend noch einmal intensiv unterwegs bin: Ich absolviere ein Knast-Workout und erhöhe dabei die Schwierigkeiten bei fast allen Übungen. Demnächst schreibe ich sicherlich mehr dazu! Meine Mahlzeiten:

  • 1.30 Uhr: 540 Gramm Äpfel “Sirius”
  • 8.30 Uhr: 550 Gramm Kakis “Vanille”
  • 12.40 bis 13.10 Uhr: 270 Gramm Lachs, 80 Gramm Feldsalat, 440 Gramm Cherry-Tomaten
  • 18.00 Uhr: 580 Gramm rote Spitzpaprika
  • 23.45 Uhr: 90 Gramm braune Champignons, 160 Gramm Querrippe (mager) und 210 Gramm Rumpsteak vom Rind, 210 Gramm Gemüsefenchel, 100 Gramm Sesam

Orkos kann leider immer noch keine frische Algen liefern. Es gibt also weiterhin Feldsalat als Beilage zum Lachs.

Kommentar hinterlassen

  Subscribe  
Mich benachrichtigen bei

Diese Seite wurde zuletzt am 3. Januar 2019 um 22.13 Uhr GMT geändert.