Winterwanderung über die Hompessen-Alpe

geschrieben von Susanne am 18. Dezember 2018 um 22.10 Uhr
Kategorie: Bayern, Ernährung, Wildpflanzen, Winterwanderungen
(0) Kommentare
   
   
   

Heute lockt die Sonne zu einer Winterwanderung über die Hompessen-Alpe nach draußen:

Auf dem Weg zur Alpe:

Der Blick von der Alpe zum Säntis:

An der Tröblers-Alpe:

So sieht mein Speiseplan aus:

  • 12.10 bis 13.00 Uhr: 15 Gramm Eigelb, 6 Gramm Eierschale, 200 Gramm Brustkern vom Rind (2/3 Fett, 1/3 Fleisch), 135 Gramm Sesam, 15 Gramm Petersilie (glatt)
  • 17.20 Uhr: 890 Gramm Kakis “Rojo Brillante”
  • 20.20 Uhr: 450 Gramm Mispeln

PS: Ich ziehe mich heute ausnahmsweise schon vor Mitternacht ins Bett zurück. :stern:

Kommentar hinterlassen

  Subscribe  
Mich benachrichtigen bei

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Dezember 2018 um 17.26 Uhr GMT geändert.