Treffpunkt Rohkost

geschrieben von Susanne am 19. September 2017 um 22.37 Uhr
Kategorie: Ernährung
(0) Kommentare
   
   
   

Die meiste Zeit des Tages verbringe ich vor dem PC. Der Grund: Guido erzählt mir von Discord, einer Chat-Software, die vor allem für PC-Spieler entwickelt wurde. Aber auch wenn ich keine Spielerin bin (oder vielleicht doch?!), die Software fasziniert mich und am Nachmittag tummle ich mich stundenlang in meinem persönlichen Chat mit dem Namen „Treffpunkt Rohkost“:

Keine Ahnung, was daraus wird und eigentlich gibt es ja eh schon genug Rohkost-Chats, aber für heute fühlt sich das alles ganz gut an! Außerdem suche ich wieder einmal mit Google nach dem Stichwort „Rohkost“ und stelle fest, dass sowohl mein Tagebuch als auch das Rohkost-Wiki, aber auch die beiden Foren sowie Angelikas Seite so gut wie unauffindbar sind. Da frage ich mich doch, was Suchtreffer bei Google überhaupt wert sind. Nun ja, es ist so, wie es ist und ich kann im Moment nur eines tun, der Rohkost treu bleiben:

  • 8.25 Uhr: 680 Gramm Trauben „Rosé“
  • 11.30 Uhr: 210 Gramm Apfel „Delbar Estivale“
  • 17.40 Uhr: 270 Gramm Wasser einer Trinkkokosnuss
  • 18.40 Uhr: 230 Gramm Wasser einer Trinkkokosnuss
  • 20.45 Uhr: 620 Gramm Bananen „Cavendish“, 140 Gramm Cashewkerne

Das Fleisch der Trinkkokosnüsse kommt wahrscheinlich morgen dran, für heute reicht mir das Trinken des köstlichen Wassers.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese Seite wurde zuletzt am 23. Dezember 2019 um 13.32 Uhr GMT geändert.