1400 Höhenmeter und drei Abfahrten

geschrieben von Susanne am 18. Februar 2017 um 23.44 Uhr
Kategorie: Ernährung, Skitouren
(1) Kommentar
   
   
   

Sonnenschein und Neuschnee, da hielt uns selbst der Samstag und der damit verbundene Trubel auf den Pisten nicht davon ab, mit den Skiern loszumarschieren: Um 11.20 Uhr starteten Guido und ich von der Talstation der Hochgratbahn aus. Ziel war wie am 9. Februar die Bergstation. Genau 100 Minuten benötigte ich heute für die Strecke, etwa 20 Minuten weniger als beim letzten Mal. Hinunter ging es ebenfalls wesentlich flotter. Und das Fahren im freien Gelände machte schon wesentlich mehr Spaß!

Es machte sogar so viel Spaß, dass wir noch einmal losmarschierten. Dieses Mal allerdings nur bis zur Oberen Lauch-Alpe. Nach 1400 Höhenmetern im Aufstieg hatten meine Beine dann doch erst einmal genug vom Aufsteigen. Vom Abfahren hatten sie allerdings auch nach der zweiten Abfahrt noch nicht genug, so dass wir noch einmal mit der Bahn hochfuhren. Dann ging es zum dritten Mal die Hänge des Hochgrats hinunter. Ein paar Momentaufnahmen vom ersten Aufstieg:

Zurück zu Hause zoh ich mich um und marschierte dann zum regionalen Supermarkt. Ich hatte Lust auf Tomaten und die paar, die ich auf Lager hatte, schienen mir für meinen Hunger nicht ausreichend. Neben 1,5 Kilogramm Tomaten landeten zwei Pomelos, Champignons und Zwiebellauch im Einkaufskorb. So sahen meine Mahlzeiten am heutigen Tag aus:

  • 7.50 Uhr: 280 Gramm Ananas „Cayenne“
  • 9.50 bis 10.15 Uhr: 240 Gramm Mango „Kent“, 440 Gramm Bananen „Cavendish“, 40 Gramm süße Tamarinden
  • 19.00 bis 19.30 Uhr: 50 Gramm Zwiebellauch, 870 Gramm Tomaten
  • 23.00 bis 23.45 Uhr: 260 Gramm rote Spitzpaprika, 2 Gramm Peperoni, 160 Gramm Romana-Salat, 60 Gramm Feldsalat, 410 Gramm Avocados „Fuerte“

Nach der Abendmahlzeit mit den Tomaten war ich in der Sauna. Meinen Beinen tat vor allem das Hochlegen in den Ruhepausen gut!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Elfenkind
4 Jahre zuvor

Der Baum am vierten Bild ist wunderschön!

Diese Seite wurde zuletzt am 20. Juli 2018 um 20.00 Uhr GMT geändert.