Ordnungstätigkeiten

geschrieben von Susanne am 6. August 2019 um 22.42 Uhr
Kategorie: Ernährung
(0) Kommentare
   
   
   

Am Vormittag regnet es in Strömen. Normalerweise ist bei solch einem Wetter reger Betrieb im Fitnessstudio, heute jedoch bleibt die Trainingsfläche bis auf zwei Ausnahmen während meines zweistündigen Dienstes leer. So kann ich mein akutes Bedürfnis, Ordnung zu schaffen, schon im Studio ausleben. Später ordne ich Dinge in unserer Wohnung neu und als dort die Arbeit getan ist, nutze ich eine Regenpause, um auch im Garten ordnend tätig zu sein. So bekommen diverse Stauden einen neuen, wie ich hoffe, für sie passenderen Standort. Mutter Natur unterstützt mein Schaffen im Garten, indem sie es anschließend erneut heftig regnen lässt. :regen: Das gibt es an diesem von Ordnungstätigkeiten geprägten Tag zum Essen:

  • 8.20 Uhr: 1030 Gramm Wassermelone
  • 14.00 Uhr: 510 Gramm Trauben “Black Magic”
  • 16.45 Uhr: 340 Gramm Lachs, 140 Gramm frische Alge “Ramallo”
  • 21.30 Uhr: 360 Gramm Hüfte und 100 Gramm Knochenmark vom Rind, 270 Gramm Eisbergsalat

Die frische Alge “Ramallo” ist Bestandteil eines Paketes von Orkos, das zur Mittagszeit geliefert wird. Der Lachs stammt aus dem regionalen Supermarkt.

Kommentar hinterlassen

  Subscribe  
Mich benachrichtigen bei

Diese Seite wurde zuletzt am 13. August 2019 um 3.52 Uhr GMT geändert.