Grüne Weiden, blauer Himmel und Sonnenschein

geschrieben von Susanne am 13. Mai 2019 um 22.27 Uhr
Kategorie: Ernährung, Wildpflanzen
(0) Kommentare
   
   
   

Gestern waren Guido und ich bei Regen und Schnee unterwegs, heute genießen wir während eines Spaziergangs rund um den Kapf grüne Weiden, blauen Himmel und Sonnenschein. Hier schauen wir auf Kalzhofner und Salmaser Höhe:

Ein Blick auf die schneebedeckte Nagelfluhkette:

Beim Spazieren über die Weiden des Kapfs lasse ich mir Löwenzahnblüten schmecken:

Meine Mahlzeiten im Überblick:

  • 12.10 Uhr: 770 Gramm Wassermelone, 115 Gramm Heidelbeeren
  • 17.30 Uhr: etwa zwei Dutzend Löwenzahnblüten
  • 19.45 Uhr: 100 Gramm braune Champignons, 390 Gramm Fleisch, Knorpel, Rippenendstücke und Teile des Brustbeins von der Brust eines Zickleins, 55 Gramm Sesam

Das ist der vorerst letzte Sesam auf meinem Speiseplan. Die Vorräte sind aufgebraucht und ich möchte aktuell keinen nachbestellen.

Kommentar hinterlassen

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Folgende Smilies sind möglich:
aerger aetsch ananas biene daumen durian empoert fisch gaehn grmpf gruebel herz heul hmpf karotte kokosnuss kuss radieschen ratlos sauer schwein smile sonne spitz staun teufel tomate updown verzweifelt zwinker

Dazu einfach den Namen des Smilies mit Doppelpunkten eingeben:
:aerger: :aetsch: :ananas: :biene: :daumen: :durian: :empoert: :fisch: :gaehn: :grmpf: :gruebel: :herz: :heul: :hmpf: :karotte: :kokosnuss: :kuss: :radieschen: :ratlos: :sauer: :schwein: :smile: :sonne: :spitz: :staun: :teufel: :tomate: :updown: :verzweifelt: :zwinker:

Bitte beachte unbedingt die Richtlinien für Kommentare.

  Subscribe  
Mich benachrichtigen bei

Diese Seite wurde zuletzt am 15. Mai 2019 um 19.38 Uhr GMT geändert.